Laeso Tag 9

Hui, heute mit dem Rad unterwegs, wir haben die halbe Insel durchfahren.

Das Wetter war einfach toll, Sonne und trocken was will man mehr. Das erste Ziel war die Læsø Saltsyderi. Bis dahin mussten wir fast eine Stunde radeln. Schon hinten rum, durch die Wälder und die Einsamkeit.

Auf dem Weg trafen wir auch einsame Ziegenböcke unter bzw vor Seegrashäusern.

Blick von unten auf den Aussichtsturm.

In Byrum noch ein wenig shopping und dann am Flugplatz vorbei zurück zum Ferienhaus.

Welch eine Überraschung unterwegs, der salzsiedemeister Poul macht in seiner Freizeit in holzmasken. Er schnitz die Abbilder alter Götzen.

Abends gab es dann lecker Bratwurst und ein, zwei Oder mehr Schnäpse plus Touborg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.